direkt zum Inhalt springen
Abdeckung

Aktuelles zu Bau & Verkehr

 

Hier finden Sie Informationen zu geplanten Bauarbeiten auf dem Campus Berlin-Buch, anstehenden dendrologischen Arbeiten, Parkplatzsperrungen, Einschränkungen beim nördlichen Abschnitt der S-Bahn-Linie S2.

Campusgelände - Sperrung Parkstraße

04.10.2022, 06:00 bis 21.10.2022, 15:00

Im Zuge der Infrastrukturmaßnahme finden die letzten Arbeiten in der Parkstr. statt. Diese beinhalten das Einbringen eines Regenwasserschachts für die Hauptentwässerung des Campus sowie die Wiederherstellung der Straßen- und Parkplatzflächen.

Dafür muss die Parkstr. für einen Zeitraum vom 04.10.-21.10.2022 komplett gesperrt werden. Die Parkplätze sind in einem Zeitraum vom 04.10.-14.10.2022 nicht nutzbar. Es wird eine Umleitung für PKW kommend von der Robert-Rössle-Str. ausgeschildert. LKW wird die Zufahrt über den Lindenberger Weg empfohlen.

Nach Abschluss der genannten Arbeiten ist der Bereich der Parkstr. komplett abgeschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis und dem Entgegenkommen trotz der temporären Einschränkungen.

Ort: Parkstr. (zwischen Haus 8 und Haus 85)

Lageplan Campus Einschränkungen Parkstr. (PDF)

Bauarbeiten / Einschränkungen S-Bahn Linie S2

26.09.2022, 04:00 bis voraussichtlich 07.10.2022, 01:30

Blankenburg <> Buch

26.09. (Mo), ca. 4 Uhr durchgehend bis 07.10. (Fr), ca. 1.30 Uhr
 
Information
  • Zugverkehr nur im 20-Minutentakt
  • Bitte nutzen Sie vor Fahrtantritt die Fahrplanauskunft.

Quelle: S- Bahn Berlin

Bauarbeiten / Einschränkungen S-Bahn Linie S2
S-Bhf. Berlin-Buch
S-Bhf. Berlin-Buch

Information der S-Bahn (PDF)

Landschaftsplanerische Umgestaltung und Bepflanzung des Feuchtbiotops vor Haus 54

16.05.2022, 09:00 bis voraussichtlich 30.09.2022, 18:00

Vom 16.05.22 bis voraussichtlich 30.09.22 wird auf der Grundlage einer mit den Campusnutzern abgestimmten Entwurfsplanung  das Feuchtbiotop vor Haus 54 umgestaltet und bepflanzt.

Die Neupflanzung erfolgt mit klimaresistenten Bäumen wie Kupferfelsenbirne und Amberbaum in Verbindung mit blühenden Unterpflanzungen und einer Erweiterung der Rhododendren.

Das Feuchtbiotop wird unter anderem mit Rohrkolben, Sumpfschwertlilie und Pfennigkraut bepflanzt.

Weitere Maßnahmen umfassen die Errichtung einer „Bank der Erinnerung“ an einer Winterkirsche, die Wegesanierung und das Aufstellen von Findlingen als Sitzgelegenheit.

Hinweis: Alter Baumbestand war nicht mehr verkehrssicher; Erhaltung nicht möglich

Ort: Zwischen Bushaltestelle/Kita und Haus 54

Quelle: Liegenschaftsverwaltung Campus Berlin-Buch

Entwurfszeichnung des Feuchtbiotops (PDF)

Kalender Icon

Veranstaltungen

Alle Termine
Kalender Icon

07.11.2022, 09:00 bis
18.11.2022, 18:00
Fachkraft für Molekularbiologie (TÜV)

Kalender Icon

05.12.2022, 09:00 bis
05.12.2022, 17:00
GOOD CLINICAL PRACTICE (GCP)

Kalender Icon

06.10.2022, 09:00 bis
06.10.2022, 18:00
Bioinformatik im Labor 4.0