direkt zum Inhalt springen
Abdeckung

BiotechPark in Zahlen

 

Zahlen & Fakten

Der BiotechPark Berlin-Buch ist einer der größten Biotechparks in Deutschland. Auf rund 29.000 m² finden Gründer und Unternehmen günstige branchenspezifische Labor- und Büroflächen mit modernster Ausstattung. Start-ups können im Innovations- und Gründerzentrum wachsen, Baufelder des Campus eröffnen Entwicklungsoptionen. Die Betreibergesellschaft, Campus Berlin-Buch GmbH, unterstützt die Unternehmen in allen Belangen und bietet einen umfassenden Service.

Luftaufnahme des Biotechparks mit den Häusern D85, D79, D80 und D82
Baustelle des BerlinBioCube

Zahlen & Fakten

  • Campusfläche: 32 ha, davon 3,2 ha im BiotechPark
  • Beschäftigte auf dem Campus: 2.900
  • Unternehmen: 75
  • Beschäftigte in Unternehmen: 850
  • Flächenbestand im BiotechPark: 45.000 m²
  • Vermietbare Flächen im BiotechPark: 29.000 m²
  • davon Labor: 13.400 m²
  • Büro: 10.000 m²
  • Sonstige Flächen, z.B. Produktion/Lager: 5.600 m²
  • Entwicklungsfläche für Unternehmen in unmittelbarer Campusnähe
  • Vermietungsgrad im BiotechPark: 97%

Ausbauperspektive in qm: (ohne Fertigstellungsjahr) 100.000 m² Nutzfläche

Neue Flächen für junge Unternehmen

Auf dem Campus Berlin-Buch eröffnete im Herbst 2023 das Gründerzentrum BerlinBioCube. Der Neubau bietet auf fünf Geschossen insgesamt 8.000 Quadratmeter Platz für moderne Labore, Büros, Gemeinschaftsflächen für tägliche Begegnung und Austausch sowie Konferenzräume. Das neue Gründerzentrum komplettiert den BiotechPark. Für den weiteren Ausbau sind Flächen in Campusnähe vorgesehen, die im Rahmenplan für Buch Süd festgelegt wurden.

Kalender Icon

Veranstaltungen

Alle Termine
Kalender Icon

13.03.2024, 08:30 bis
14.03.2024, 15:00
vocatium Berlin focus I 2024: Fachmesse für Ausbildung+Studium

Kalender Icon
Kalender Icon

22.03.2024, 09:00 bis
22.03.2024, 14:00
UniStem Day 2024