we pave the way for biotechs

News

Neu bei CampusVital in 2020: Von Meditation bis Yoga am Abend

10.01.2020 / Auf sich selbst achten, auch in angespannten Zeiten gut schlafen und fit bleiben – dies zählt für viele zu den Vorsätzen fürs neue Jahr. CampusVital unterstützt das Gesundbleiben mit neuen Kursen, die im Januar anlaufen und im Zeichen der Resilienz stehen. Dazu gehören Achtsamkeitsmeditation, Yoga am Abend und eine Reihe von zehn Kursen zur Selbstverteidigung.

„Nach unseren Erfahrungen im Modellprojekt und den Ergebnissen der campusweiten Umfrage steht die eigene Widerstandskraft und eine gute Balance zwischen Belastung und Entspannung weiterhin im Vordergrund“, so Eileen Bauer, Gesundheitsmanagerin des Campus Berlin-Buch. „Die Selbstverteidigung hatten wir im Rahmen von Gesundheitstagen angeboten. Dafür gab es weit mehr Interessenten als Plätze.“

Viele weitere Kurse wie Rückenfit, CrossCircuit, Pilates, Faszientraining, Mobility Training starten ab 6. Januar 2020. Einen Überblick finden Sie auf der Homepage www.campusvital.de, siehe Button „Kursanmeldung“.  

Für alle Kurse können Sie sich online anmelden, wenn Sie im Besitz einer CampusVitalCard sind. Sollten Sie Interesse an einer CampusVitalCard haben, kommen Sie gern zu unseren Sprechzeiten Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag zwischen 12 und 14 Uhr vorbei – Haus 79, EG (die Sprechzeit am Freitag ist in Englisch) oder rufen Sie uns an oder senden uns eine E-Mail.

Überblick über die neuen Kurse ab 2020

Ab 8. Januar: Achtsamkeitsmeditation (75 min), jeweils mittwochs um 17.30 Uhr
Ab 13. Januar: Yoga am Abend (75 min), jeweils 18.00 Uhr
Am Freitag, 17. Januar findet um 15.30 Uhr der erste von 10 Selbstverteidigungskursen statt.

Quelle: http://campusvital.de/de/news/neue_kurse_jan_2020

zurück zur Liste

MDC
FMP
Charite
Campus Berlin-Buch
Berlin Buch