we pave the way for biotechs

News

Eckert & Ziegler übernimmt brasilianischen Isotopenspezialisten - Stärkere Präsenz in Südamerika

03.09.2014 / Die Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG hat zum 01.09.2014 über ihre US-amerikanische Tochter Eckert & Ziegler Isotope Products Inc. die Isotopensparte der REM Indústria e Comércio Ltda. (REM) mit Sitz in Sao Paulo, Brasilien, übernommen. Das Unternehmen mit rund 30 Mitarbeitern wird zukünftig als Eckert & Ziegler Brasil Isotope Solutions firmieren.

Die Isotopensparte von REM hat sich auf den Import von Isotopentechnik nach Brasilien spezialisiert und ist einer der führenden Anbieter für nuklearmedizinische Komponenten in Südamerika. Das Unternehmen verkauft seit Jahrzehnten Produkte von Eckert & Ziegler. Es verfügt über flächendeckende Vertriebsstrukturen und alle erforderlichen lokalen Zulassungen für den Umgang mit isotopentechnischen Stoffen.

„Eckert & Ziegler setzt beim Ausbau seines Geschäfts neben organischem Geschäftswachstum auch auf strategische Akquisitionen. Diese Übernahme passt gut zu unserer Wachstumsstrategie in Südamerika, einem der dynamischsten Gesundheitsmärkte der Welt. Auch für die Segmente Radiopharma und Strahlentherapie ergeben sich aus den erweiterten Vertriebsstrukturen vielversprechende Marktchancen“, sagte Frank Yeager, Leiter des Segments Isotope Products bei Eckert & Ziegler.

Über Eckert & Ziegler.
Die Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG (ISIN DE0005659700), gehört mit knapp 700 Mitarbeitern zu den weltweit größten Anbietern von isotopentechnischen Komponenten für Strahlentherapie und Nuklearmedizin.
Wir helfen zu heilen.

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen:
Eckert & Ziegler AG
Karolin Riehle, Investor Relations
Robert-Rössle-Str. 10, 13125 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 / 94 10 84-138
karolin.riehle@ezag.de
www.ezag.de  

 

zurück zur Liste

MDC
FMP
Charite
Campus Berlin-Buch
Berlin Buch