we pave the way for biotechs

News

Karriere im Wissenschaftsmanagement – Von der Notlösung zur attraktiven Option

28.10.2015 / Welche Anforderungen, Beschäftigungschancen und aktuellen Trends gibt es im Wissenschaftsmanagement? Wie kann ein erfolgreicher Übergang aus der akademischen Forschung in dieses Berufsfeld gelingen? – Einen kompakten Überblick zu diesem Thema gibt die Veranstaltung „Karriere-Check Wissenschaftsmanagement“ am 20.11.2015, die das Gläserne Labor gemeinsam mit dem Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) anbietet. Sie richtet sich an Doktorand/innen und Postdoktorand/innen, die sich für eine Karriere im Wissenschaftsmanagement interessieren. Trotz ausgeprägter Heterogenität hält dieses Berufsfeld vielseitige Optionen für promovierte Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftler bereit.

Die Veranstaltung verbindet einen Impulsvortrag mit Karrierebeispielen. Acht praxiserfahrene Wissenschaftsmanager berichten über ihre Entwicklung. Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick und ein grundlegendes Verständnis für das Wissenschaftsmanagement sowie Impulse für die Gestaltung eines individuellen beruflichen Übergangs und eine mögliche Karriere.

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 35 begrenzt. Die Teilnahmegebühr beträgt 260,- € inkl. MwSt. und beinhaltet die Teilnahme, Seminarunterlagen und Verpflegung gemäß Programm.

Das Programm finden Sie unter http://www.glaesernes-labor.de/news-beruf.shtml. Für Rückfragen steht Daniela Giese (d.giese@bbb-berlin.de, Tel: 030-9489-2922) gerne zur Verfügung.

zurück zur Liste

MDC
FMP
Charite
Campus Berlin-Buch
Berlin Buch