we pave the way for biotechs

News

Rundum gesund: Ein Ferientag im Gläsernen Labor für Kinder aus dem Refugium Buch

22.10.2015 / Was steckt eigentlich drin in Nüssen, Fisch oder Kartoffeln? Wie sieht ein gesundes Pausenbrot aus? Und wieviel Zucker steckt in meiner Lieblingsnascherei? Die Fragen beantwortete Kindern aus dem Refugium das Gläserne Labor am 22. Oktober bei einem abwechslungsreichen Ferientag im Labor. Finanziert wurde der Kurs, der unter Leitung von Diplom-Biologin Claudia Jacob stattfand, vom Verein der Freunde und Förderer des MDC e.V. Die Gruppe aus Jungen und Mädchen von neun bis 14 Jahren erwartete ein liebevoll hergerichtetes Labor mit Lebensmittelquiz, Kalorienwaage, Stärketest und vielem mehr. Besonders beim gemeinsamen Backen hatten alle Kinder viel Spaß. Bei den Experimenten rund um Lebensmittel und Ernährung konnten die Kinder die Arbeit im Labor kennenlernen und ganz nebenbei ihren Wortschatz erweitern. Zum Schluss gab es eine Forschertasche und natürlich eine Kuchenkostprobe für die Eltern zum Mitnehmen.

refugium_kurs

Text und Foto: Dr. Cornelia Stärkel

zurück zur Liste

MDC
FMP
Charite
Campus Berlin-Buch
Berlin Buch