direkt zum Inhalt springen
Abdeckung

Jobs

 

Jobs & Karriere

Gestalten Sie einen der führenden Biotechnologieparks Deutschlands mit.

Silence Therapeutics

Biologisch Technische/r Assistent*in (m, w, d)

17.11.2022 / Silence Therapeutics sucht Biologisch Technische/r Assistent*in (m, w, d)

Unsere mehr als 20-jährige RNAi-Erfahrung und unsere validierte mRNAi GOLD™-Plattform machen uns zu einem beliebten Partner für Pharmaunternehmen, die die Vorteile der siRNA nutzen und diese revolutionäre Modalität in ihre Forschungspipeline aufnehmen möchten. Als Pionier im Design und in der Entwicklung von siRNAs (short interfering RNAs) treibt Silence Therapeutics eine neue Generation von Medikamenten voran, die den Bedürfnissen von Patienten mit eingeschränkten oder unzureichenden Behandlungsmöglichkeiten gerecht werden könnten.

Unser Ziel ist es, unsere Technologie zu nutzen, um eine neue Generation von Therapeutika zu entwickeln, die die Behandlungsergebnisse von Patienten verbessern und dabei den Unternehmenswert steigern können.

Wir entwickeln eine umfangreiche Pipeline innovativer siRNAs auf der Grundlage unserer mRNAi GOLD™-Plattform für Krankheiten mit genetischer Grundlage. Die Tiefe und Vielseitigkeit unserer auf die Leber ausgerichteten Technologie gibt uns die Möglichkeit, ein breites Spektrum von Krankheiten in praktisch jedem Therapiebereich zu behandeln. Unsere eigene Pipeline konzentriert sich derzeit auf drei Therapiebereiche mit hohem ungedecktem Bedarf: Hämatologie, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und seltene Krankheiten.
 
Stellenbeschreibung
Der/die Stelleninhaber/in, ist in der Abteilung Drug Delivery, für die Durchführung von Experimenten auf dem Gebiet der Oligo-Therapeutika zur Unterstützung der Entwicklung neuartiger siRNA-Transportsysteme zuständig. Die Experimente konzentrieren sich auf In-vitro-Zellkulturen, biochemische Analyseverfahren zur Quantifizierung von RNA und Proteinen sowie Gewebeanalysen aus In-vivo-Experimenten. In dieser Funktion werden Sie keine In-vivo-Experimente durchführen.
 
Aufgabenspektrum
  • Planung, Durchführung und Dokumentation von Experimenten die Ihnen ein/e Wissenschaftler/in zuweist
  • Datenauswertung

Laborverantwortlichkeit für den allgemeinen Laborbetrieb

Stellenprofil

  • Erfahrung mit Zellkulturen (Zelllinien und Primärzellen) und Transfektionsmethoden
  • Geübt in der Analyse von RNA-Expression (RNA-Extraktion und TaqMan-Analyse), Proteinnachweis (Western Blotting, ELISA) und Zellanalyseverfahren (FACS und Mikroskopie)
  • Geschult in MS-Office Datenanalyse und -dokumentation
  • Demonstriert einen strukturierten, unabhängigen Arbeitsstil und schätzt Teamarbeit
  • Proaktives, selbständiges Arbeiten mit dem Wunsch, neue Methoden zu etablieren
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Pharma- oder Biotech-Industrie ist von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sind unerlässlich, gute Kenntnisse der jeweils anderen Sprache sind von Vorteil
  • Klare Zugehörigkeit zu unserer Vision und unseren Werten und ein echter Botschafter unserer OrganisationNachgewiesene Fähigkeit, Prioritäten bei der Arbeitsbelastung zu setzen und ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Aufmerksamkeit für Details und Stolz auf die Qualität ihrer Arbeit
  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Leidenschaft für kollaboratives Arbeiten, Aufbau von Beziehungen und ausgezeichnete Erfahrung im Umgang mit Interessengruppen
HINWEIS: Diese Stellenbeschreibung erhebt nicht den Anspruch, allumfassend zu sein. Der Arbeitnehmer kann nach Absprache weitere damit verbundene Aufgaben wahrnehmen, um den laufenden Bedarf der Organisation zu decken.

Interessiert?
Senden Sie einfach Ihren Lebenslauf inkl. Motivationsschreiben per E-Mail an unsere Personalabteilung, um sich zu bewerben!

Research Associate, Drug Delivery

Alle Jobs im Überblick