direkt zum Inhalt springen
Abdeckung

Termin

 

09.11.2021, 16:00-09.11.2021, 18:00

VORLESUNGSREIHE "NEUE WEGE IN DER BIOMEDIZIN": SARS-Cov-2-Forschung

Vorlesungsreihe: Neue Wege in der Biomedizin: Aktuelle Forschungsthemen vom Campus Berlin-Buch (Eröffnungsveranstaltung)

SARS-Cov-2-Forschung: Zellveränderungen bei Infektion und daraus entstehende unterschiedliche Krankheitsverläufe
Dr. Emanuel Wyler, Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (MDC)/BIMSB

Das Virus SARS-Cov-2 beschäftigt derzeit die ganze Welt und beeinflusst unseren Alltag. Auch in Berlin läuft die Forschung auf Hochtouren. Der MDC-Wissenschaftler Dr. Emanuel Wyler untersucht die Veränderungen in verschiedenen Zellen und Organoiden bei einer Infektion. Hierbei wird die Frage geklärt: Welche Veränderungen finden in infizierten Zellen statt und wie entstehen daraus schwere oder milde Krankheitsverläufe? Die Veränderungen in einer infizierten Zelle können von Zelltyp zu Zelltyp unterschiedlich sein. Die untersuchten Modelle sind bspw. Lungenstücke, verschiedene Organoide und unterschiedliche Zelllinien. 

Eintritt frei. Anmeldung erforderlich: E-Mail: info@planetarium.berlin

Für Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie Interessierte

 

Veranstaltungsort:

Ort: Zeiss-Großplanetarium, Prenzlauer Allee 80, 10405 Berlin

https://www.glaesernes-labor.de/de/event

Alle Termine

Kalender Icon

Veranstaltungen

Alle Termine
Kalender Icon

08.11.2021, 09:00 bis
19.11.2021, 18:00
Weiterbildungskurs: Fachkraft für Molekularbiologie (TÜV)

Kalender Icon
Kalender Icon

06.12.2021, 09:00 bis
06.12.2021, 17:00
Good Clinical Clinical Practice (GCP)